21.08.2021 08:00 |

Sturm gegen Austria:

10.000 Tickets sind verkauft

Die Sturm-Fans stürmen das Austria-Spiel. Coach Ilzer ist darüber begeistert. Mura-Coach Simundza zog den Hut.

Nach kurzer Aufarbeitung seines ersten Europacup-Siegs war Trainer Christian Ilzer gestern bereits wieder fokussiert auf die heimische Liga - Sonntag geht’s gegen seinen Ex-Klub um den fünften Sieg in Folge. „Die Austria ist ein Gegner, der bislang unter Wert geschlagen wurde, war bisher nicht effizient, ist aber viel besser als der momentane Tabellenplatz zeigt. Wir müssen top vorbereitet sein und im Kopf frisch werden. Denn wir müssen physisch diese Schärfe entwickeln, die unser Spiel auszeichnet.“

Schon über 10.000 Tickets sind verkauft: „Das ist fantastisch“, jubelt Ilzer, „es ist bei uns im Moment alles extrem stimmig. Die Mannschaft liefert ab, die Zuschauer sind dabei. Als die Fans in Murska Sobota das Steiermark-Lied gesungen haben, war das ein echter Gänsehaut-Moment.“

In Slowenien hat sein Team fast nach Wunsch abgeliefert: „70 Minuten lang war es eine bärenstarke Leistung. Da haben wir Mentalität gezeigt, uns nicht verunsichern lassen, an unser Spiel geglaubt, haben mit hoher Qualität gespielt, sind dominant aufgetreten, haben uns die Tore verdient erarbeitet. Im Rückspiel brauchen wir noch einmal so eine brutale Energieleistung, dann haben wir sehr gute Chancen weiterzukommen. Wenn wir aber Verwaltungsmodus wie in den letzten zwanzig Minuten bieten, wird das nicht reichen.“

Mura-Coach Ante Simundza zog allerdings vor Sturm den Hut: „Unser Problem ist, dass in unserer Liga die Dynamik und Aggressivität nicht so hoch ist wie in Österreich. Wir können nur hoffen, dass wir bald auch dorthin kommen.“

Volker Silli
Volker Silli
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 20°
stark bewölkt
11° / 20°
stark bewölkt
9° / 21°
wolkig
12° / 17°
bedeckt
6° / 21°
heiter