Psyche

Depressionen können auch im Sommer auftreten

Gesund
29.07.2021 05:00

Schlafstörungen, gedrückte Stimmung, Appetitlosigkeit - die sogeannte Winterdepression ist wohl jedem ein Betriff. In den Sonnenmonaten kann es aber ebenfalls zu saisonal abhängiger Depression (SAD) kommen.

Die mögliche Ursache für dieses psychische Leiden könnte an der veränderten Melatoninproduktion liegen, wie Forscher an der Medizinische Universität Graz jetzt untersuchen. Das Gehirn produziert dieses Hormon, wenn es dunkel und der Körper auf den Schlaf vorbereitet wird. Weil die Tage im Sommer länger sind und die Sonne heller strahlt, könnte es zu Störungen bei der Produktion und/oder Ausschüttung dieses Stoffes kommen. Innerer Unruhe sind die Folge. Es wäre möglich, dass auch andere chemische Prozesse dadurch beeinflusst werden, die schließlich zu einer echten Depression führen.

Man geht davon aus, dass die Sommerdepression etwa vier bis sechs Prozent der Bevölkerung betrifft, wobei junge Frauen zwischen 20 und 40 Jahren am häufigsten daran erkranken. „Die Behandlung der Sommerdepression verläuft praktisch ident mit anderen depressiver Störungen. Neben Antidepressiva, wie zum Beispiel selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmern, wird auf Gesprächstherapie und psychologische Behandlung gesetzt, um die Patienten zu unterstützen, ihren Tagesablauf zu strukturieren, körperliche Aktivität aufrechtzuerhalten sowie Unsicherheiten und Ängste abzubauen, um so wieder schöne und genussvolle Sommer erleben zu können“, betont Dr. Nina Dalkner von der Medizinische Universität Graz, Universitätsklinik für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele