18.07.2021 12:14 |

Flucht in Bäckerei

Frau tadelt Umweltsünder und wird massiv bedrängt

Weil er seinen Müll einfach achtlos auf der Straße entsorgte, sprach eine 34-jährige Passantin einen jungen Mann am Samstagvormittag in der Wiener Innenstadt auf die mutwillige Verschmutzung an. Der 26-jährige Türke bewarf die Frau daraufhin mit einer Flasche und bedrängte sie massiv. Die Polizei musste einschreiten.

Kurz vor 10 Uhr warf der Mann seinen Müll auf die Rotenturmstraße. Als die 34-Jährige ihn darauf ansprach, kam es zur Auseinandersetzung. Der 26-Jährige ging auf die Frau mit der Flasche los, woraufhin diese in eine Bäckerei flüchtete.

Bäckerei-Mitarbeiter schritten ein
Der Türke folgte seinem Opfer jedoch und bedrängte es zunehmend. Mitarbeiter der Filiale schritten daraufhin ein und drängten den Mann aus dem Geschäft. Als die Polizei eintraf, zeigte sich der 26-Jährige weiter extrem aggressiv, beschimpfte und bedrohte auch die Beamten lautstark.

Bei seiner Festnahme setzte sich der Mann derart heftig zur Wehr, dass er einen Polizisten an der Hand verletzte. Der Beamte musste im Krankenhaus behandelt werden und konnte seinen Dienst nicht fortsetzen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter