25.06.2021 12:35 |

Umstrittene Forderung

Tirols SPÖ-Chef: „Sechs Wochen Urlaub für alle“

Vor dem am Samstag stattfindenden SPÖ-Parteitag wagt der Tiroler Obmann Georg Dornauer erneut einen nicht unumstrittenen Vorstoß. Er fordert eine sechste Urlaubswoche. Der Politiker verweist dabei auf Länder wie Schweden, Dänemark oder die Niederlande als Vorbild.

„Den Herausforderungen der Zukunft kann man nicht mit Antworten aus der Vergangenheit begegnen! Das gilt vor allen Dingen für die Arbeitswelt, in der die Digitalisierung immer weiter voranschreitet. Hier als Politik nicht steuernd einzugreifen, wäre ein Fehler für viele kommende Generationen“, erklärt der Tiroler SPÖ-Chef und Klubobmann Georg Dornauer.

Zitat Icon

Wir wollen Arbeit fairer verteilen und den Österreicherinnen und Österreichern mehr Zeit für sich, ihre Familien und ihr Leben jenseits der Arbeit geben.

Georg Dornauer

„Unsere Aufgabe ist es, der Digitalisierung ein menschliches Gesicht zu geben. Wir wollen Arbeit fairer verteilen und den Österreicherinnen und Österreichern mehr Zeit für sich, ihre Familien und ihr Leben jenseits der Arbeit geben. Da braucht es eine sinnvolle Arbeitszeitverkürzung wie die 35 Stunden-Woche und den garantierten Pensionsantritt mit 60 Jahren im Pflegebereich. In diesem Sinne fordern wir auch eine generelle sechste Urlaubswoche für alle.“

Vorbild Schweden
Dies sei, so Dornauer weiter, nicht nur aufgrund der veränderten Lebensrealitäten und dem gesteigerten Bedürfnis der Bevölkerung nach sinnvoller Freizeit überfällig, sondern auch notwendig, um mehr Menschen in Beschäftigung zu bringen. „Das ist eine große volkswirtschaftliche Chance“, führt Dornauer weiter aus und verweist hinsichtlich der Machbarkeit des Vorschlages auf andere europäische Länder.

„Mit 25 Urlaubstagen pro Jahr hinken wir auch im europäischen Vergleich hinterher. Spitzenreiter ist Schweden mit 36 Tagen. Auch Dänemark, die Niederlande, Tschechien, Finnland, Frankreich oder Norwegen haben mehr Urlaubstage als wir. Diese Länder beweisen, dass es geht, wenn man will. Wir als Sozialdemokratie wollen den Menschen im Land eine zusätzliche Woche Urlaub ermöglichen.“

Markus Gassler
Markus Gassler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 28. Juli 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
18° / 22°
starke Regenschauer
16° / 22°
starke Regenschauer
16° / 22°
starke Regenschauer
16° / 20°
starke Regenschauer
15° / 28°
einzelne Regenschauer