15.06.2021 06:29 |

Apfel und Stamm

Leo Lainer: So ein Vatertag ist wirklich einmalig

Ein überragender Stefan Lainer hat Papa Leo per Tor und dem rot-weiß-roten EM-Triumph den Sonntag vergoldet. Lesen Sie noch, welche Tipps der 60-jährige Ex-Teamkicker seinem Filius für das Holland-Spiel gibt!

Dort, wo früher in etwa der Eingang zum alten Lehener Stadion der Salzburger Austria gelegen ist, ließ sich Leo Lainer gestern in einem Café den Verlängerten und ein Nussbeugerl munden. Dabei musste der 60-Jährige einige Male den Kopf schütteln. Verwundert darüber, was am Tag davor passiert ist.

„Es ist das Schönste für mich“
„Ich hab lange auf den TV schauen müssen, nicht glauben können, dass Stefan dieses Tor geschossen hat. Ich war ja ein Kopfball-Spieler, hätte den Ball per Kopf genommen, nicht mit dem Fuß in dieser Höhe“, grinste der Papa über das 1:0 seines Filus aus „Stock zwei“. Franziska, seine Tochter, hat zu diesem Zeitpunkt gerade zu Hause in Seekirchen gekocht – ein Vatertagsgeschenk. „Beim 1:0 ist sie gleich gekommen, hat gemeint, sie wisse, dass das Essen jetzt nur noch Nebensache sei. Was soll ich sagen? Es ist das Schönste für mich, wenn Stefan ein Tor schießt. Noch dazu so eines! Aber Franziska versteht das“, erzählt der achtfache rot-weiß-rote Meister stolz. Und ergänzt: „So, wie Stefan zudem noch gespielt hat, die wichtigen Zweikämpfe, die er gewonnen hat, und Österreichs Sieg: So ein Vatertag ist wirklich einmalig!“

Bub nach Opa benannt
Klar stiegen Opa Leo – Stefans Bub heißt ebenfalls Leo – Tränen in die Augen. Aber erst später während der Partie Ukraine gegen die Niederlande: „Als ich das alles realisiert hatte!“

Mit Rat zur Seite
Stichwort Niederlande: Gegen die hat der 28-fache Ex-Teamkicker 1984 (1:0 in Wien) und 1985 (1:1 in Amsterdam) selbst Rot-Weiß-Rot getragen, gegen van Basten, Rijkaard, Gullit und Co. Was damals galt, gilt auch Donnerstag: „Man darf den Holländern keinen Raum geben, muss eng am Mann stehen. Das sage ich auch Stefan!“

Kronen Zeitung

Valentin Snobe
Valentin Snobe
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten