Geld ist endgültig weg

Dubioses Online-Investment wurde zur Falle

Mit 250 Euro hoffte eine Frau aus dem Bezirk Bruck an der Leitha ins große Investment-Geschäft einsteigen zu können. Auf einer Online-Plattform versprach man ihr nämlich den doppelten Gewinn – das Opfer wurde so um mehr als 1000 Euro erleichtert. Schlussendlich forderte sie ihr Geld zurück – doch bislang ohne Erfolg.

Beim „Cyber-Trading-Betrug“ werden potenzielle Anleger im Netz zu Geldzahlungen für vermeintliche Investitionsgeschäfte verleitet. Angeworben werden die Opfer über Internet-Werbeanzeigen, soziale Netzwerke, Anrufe aus Call-Centern oder Massenmails. Ein aktueller Fall betrifft nun eine 49-Jährige aus dem Bezirk Bruck an der Leitha.

Hoffen auf großen Gewinn
Im März investierte das Opfer 250 Euro in ihr „Portfolio“. Die Kurse stiegen und die Frau sah schon den großen Gewinn kommen – weitere Investments von ihr folgten. Als die Betroffene schließlich ihren vermeintlichen Gewinn versilbern wollte, wurden plötzlich die Konten gesperrt. Das Opfer erstattete sofort Anzeige bei der Polizei, doch ihr Geld ist wohl für immer weg. Schaden: mehr als 1000 Euro!

Die Polizei warnt eindringlich vor Folgedelikten. Die Banden werden professioneller, heißt es.

Josef Poyer
Josef Poyer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
16° / 22°
heiter
16° / 23°
heiter
15° / 21°
heiter
16° / 23°
heiter
12° / 19°
wolkig