Vorfall in Igls

Chlor trat aus, zwei Frauen in Klinik eingeliefert

Tirol
01.06.2021 17:45

Gefährlicher Zwischenfall in Igls: In einem Haus kam es am Dienstag zu einem Chloraustritt, für zwei Frauen war ärztliche Hilfe notwendig. 

Dienstag gegen 10:45 Uhr kam es in Innsbruck-Igls in dem Einfamilienhaus zum Zwischenfall. Bei der Befüllung eines Schwimmbades trat Chlor aus. Zwei im Haus angestellte Frauen wurden wegen Atembeschwerden in der Klinik Innsbruck behandelt. Derzeit ist das Haus auf Grund einer Überschreitung der entsprechenden Grenzwerte nicht bewohnbar, teilte die Polizei mit. Im Einsatz standen die Berufsfeuerwehr Innsbruck, die Feuerwehr Innsbruck Reichenau, die Feuerwehr Igls und die Rettung.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Tirol



Kostenlose Spiele