19.05.2021 14:52 |

„Krone“ hörte sich um

Tirols Gastronomen fühlen sich „wie neugeboren“

Das regnerische Wetter konnte die Stimmung bei den Tiroler Gastronomen keineswegs trüben - durften sie doch seit Anfang November endlich wieder ihre Pforten öffnen und Gäste empfangen. Die Freude an Tag 1 nach dem gefühlt ewig langen Lockdown war riesig. Die „Krone“ hörte sich in Innsbruck um (siehe Video oben).

„Wir sind sowas von voll motiviert“, freut sich Nikola Radulov, Geschäftsführer vom Innsbrucker Stiegl-Bräu. Er und seine ganze „Mannschaft“ hätten schon ungeduldig gewartet, endlich wieder Gäste empfangen zu dürfen. Für ihn ist es ein weiterer Schritt in Richtung Normalität.

„Hauptsache offen“
Licht am Ende des Tunnels sieht Alexander Sterchele, Chef von der Bar Centrale in der Maria-Theresien-Straße. „Wir freuen uns, dass wir endlich wieder aufsperren dürfen. Es fühlt sich an wie neugeboren. Wir starten wieder bei null.“ Die Maßnahmen seien teils schon schwierig. Aber: „Hauptsache offen.“

„So lange darauf gewartet“
„Überglücklich“ ist auch Stanka Kyurkchieva, Chefin vom Mein‘s. „Wir haben so lange darauf gewartet, bis wir wieder öffnen dürfen. Es ist eine unglaubliche Freude für uns. Ich kann es nicht beschreiben, es ist wirklich super, super, super.“

Regeln: Gäste müssen mittun
Viele Stammgäste hätten sich auch schon beim Goldenen Adler in der Altstadt gemeldet, so GF Thomas Hackl. Seine Mitarbeiter seien gut vorbereitet und geschult. „Wir sind aber natürlich auch auf die Zusammenarbeit unserer Gäste angewiesen“, so Hackl.

Jasmin Steiner
Jasmin Steiner
Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
17° / 26°
einzelne Regenschauer
17° / 25°
einzelne Regenschauer
14° / 22°
einzelne Regenschauer
17° / 27°
einzelne Regenschauer
17° / 28°
wolkig