06.05.2021 08:00 |

„Krone“ als Partner

Neuer „Landeplatz“ für Bienenfreunde in Graz

Der BEEpoint wurde am Mittwoch offiziell in Graz eröffnet - der Info-Laden in der Herrengasse ist Teil des großen Projekts „BioBienenApfel“.

Schon der Start des BioBienenApfel-Projekts der Frutura-Unternehmensgruppe war bombastisch – bei der Auftakt-Veranstaltung in Wien waren Promis wie Tennis-Ass Dominic Thiem, Formel-1-Star Sebastian Vettel, Teamchef Franco Foda, Ski-Ass Lizz Görgl, Model Charlott Cordes oder Eishockeystar Marco Rossi als Unterstützer live dabei. Ziel des Gesellschaftsprojektes ist es, binnen fünf Jahren 1200 Hektar neue Blumenwiesen aufblühen zu lassen. Frutura-Eigentümer Manfred Hohensinner (Bild unten) bringt es auf den Punkt: „Ohne Bienen keine Blüten, keine Nutzpflanzen, kein Leben!“

In den ersten Wochen wurden bereits Samen und Saatgut für rund 300 Hektar neue Blumenwiesen kostenlos bestellt – von Privatpersonen, Städten, Gemeinden, öffentlichen Institutionen und Unternehmen.

Am gestrigen Mittwoch gab es den nächsten Meilenstein: die Eröffnung des allerersten BEEpoints (weitere folgen in Wien, Berlin und München). Mitten in der Grazer Herrengasse gibt es ab sofort diesen einzigartigen Landeplatz für alle Bienen-Freunde. In diesem Info-Geschäftslokal gibt es alles, um die Welt der Bienen besser zu machen – von gratis Blumensamen (für bis zu 50 Quadratmeter) bis zur Beratung für das richtige Anlegen einer Blumenwiese.

Zitat Icon

Das Projekt BioBienenApfel ist eine großartige Initiative, die wir als Stadt gerne unterstützen. Denn es braucht Menschen, die Lebensraum für die Bienen schaffen – der BEEpoint ist der richtige Ort, um sich zu informieren.

Graz-Bürgermeister Siegfried Nagl

Davon konnten sich unter anderem Michael Witsch (Wiener Städtische), Dieter Weber (Ankünder) oder Siegfried Nagl überzeugen. Der Grazer Bürgermeister outete sich als absoluter Bienen-Fan: „Ich hab sogar einen Imkerkurs absolviert!“

Am Ende überreichte Frutura-Geschäftsführerin Katrin Hohensinner Nagl noch eine Überraschung: ein Insektenhotel.

Michael Jakl
Michael Jakl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
17° / 25°
wolkig
15° / 24°
wolkig
17° / 25°
wolkig
15° / 22°
wolkig
15° / 22°
stark bewölkt