28.04.2021 11:43 |

Expertin im Talk

Glücksspiel-Reform: „Müssen Monopol abschaffen“

Die Bundesregierung wird die angekündigte Entflechtung der Glücksspielkompetenzen umsetzen. Branchenvertreter sehen viele der Vorschläge durchaus positiv, vieles aber auch extrem kritisch, wie Raffaela Zillner, Generalsekretärin der Österreichischen Vereinigung für Wetten und Glücksspiel (OVWG), im krone.tv-Talk „Nachgefragt“ erklärt.

„Wenn der Gesetzesentwurf wirklich so kommen wird, würde es in Zukunft nur mehr einen Anbieter im Bereich Online-Glücksspiel geben“, so Zillner. Das Problem sei, dass damit alle anderen Anbieter wahllos in einem Topf zusammengeworfen werden. Jene Anbieter, die EU-Lizenzen haben, in Österreich Steuern zahlen und in Österreich Arbeitsplätze zur Verfügung stellen, wären mit internationalen Anbietern aus Asien oder der Karibik gleichgestellt. Man müsse sich überlegen, ob das Monopol im Sinne des Spielerschutzes etwas ist, das den österreichischen Markt stärkt: „Wir glauben, dass man das Monopol einfach abschaffen und durch ein Lizenzsystem ersetzen muss.“

Den ganzen Talk mit Raffaela Zillner sehen Sie im Video oben.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol