23.03.2021 12:30 |

Primärversorgung

Neues Ärztezentrum Medineum öffnet am 6. April

Im rechten Trakt des neuen Ärztezentrums Medineum in der St. Veiter Straße in Klagenfurt gehen die Arbeiten in die Endphase. Am 6. April wird hier die erste Primärversorgungseinheit in Kärnten eröffnet. Im linken Trakt hat Radiologe Manfred Umschaden (58) seine Ordination bereits eröffnet. Auch Märkte und eine Apotheke sperren auf - neue Impulse für den Stadtteil Annabichl.

Im Rekordtempo ist das moderne Ärztezentrum mit dazu gehörigen Parkplätzen errichtet worden. Am 6. April eröffnen die Allgemeinmediziner Sabine Steinscherer, Manuel Treven und Günter Meisterl das Medineum, Steinscherer ist auch Fachärztin für Unfallchirugie. Es entsteht die erste Primäversorgungseinheit in Kärnten. Da wird dem Klinikum viel Arbeit abgenommen werden.

Im linken Trakt zog Manfred Umschaden ein. In den vergangenen 21 Jahren war er ärztlicher Leiter des radiologischen Instituts in Spittal. „Ich übernehme auch die Kassenpatienten von Dr. Gruber, der in Pension gegangen ist.“ Zu Hause ist der Primar im Lavanttal. Zu seinem Arbeitsplatz in Spittal musste er täglich 140 Kilometer in eine Richtung mit dem Auto fahren: „Insgesamt hab ich 1,6 Millionen Kilometer zurückgelegt. Das sind 40 Reisen rund um die Welt.“

Eine Apotheke, ein Supermarkt und Drogeriefachmarkt werden ebenfalls eröffnet, vis à vis gibt es bald die „Kärntnerei“ mit Wurst- und Naturspezialitäten und frischem Gebäck von bekannten Traditionsbetrieben.

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)