14.02.2021 06:13 |

Australian Open

Williams auf Rekordkurs, Osaka wehrt Matchbälle ab

Serena Williams hat am Sonntag zum 54. Mal das Viertelfinale eines Major-Turniers erreicht. Die 39-jährige US-Tennis-Legende bezwang die als Nummer 7 gesetzte Weißrussin Aryna Sabalenka nach hartem Kampf und 2:09 Stunden mit 6:4,2:6,6:4. Williams trifft nun auf die als Nummer zwei gesetzte Rumänin Simona Halep oder Wimbledonsiegerin Iga Swiatek. Auch Naomi Osaka hatte im Achtelfinale viel Mühe und kam gegen Garbine Muguruza (ESP) erst nach zwei abgewehrten Matchbällen weiter.

„Es war nicht einfach. Ich bin wirklich glücklich, dass ich durch bin“, freute sich Williams nach dem Erfolg über Linz-Siegerin Sabalenka. Williams hatte im dritten Satz eine 4:1-Führung vergeben, sich dann aber doch durchgesetzt. Der US-Amerikanerin fehlen nun noch drei Schritte zum seit Jahren angestrebten 24. Rekord-Grand-Slam-Titel. Damit würde sie die Australierin Margaret Court einholen.

Bereits zuvor hatte US-Open-Siegerin Osaka das Aus im Achtelfinale nur knapp verhindert. Die Weltranglisten-Dritte musste in ihrem ersten Duell mit der Spanierin Muguruza zwei Matchbälle abwehren, ehe sie sich nach 1:55 Stunden mit 4:6,6:4,7:5 durchsetzte. 3:5, 15:40 bei eigenem Aufschlag war Osaka im Schluss-Satz zurückgelegen, doch sie wehrte diese ab und gab kein Game mehr ab. Auch zuvor war sie nach 4:6,0:2 zurückgelegen.

Osaka nun gegen älteste Viertelfinal-Debütantin
Die 23-jährige Japanerin bekommt es nun mit der überraschend mit 35 erstmals in ein Major-Viertelfinale vorgedrungenen Hsieh Su-Wei aus Taipeh zu tun. Letztere besiegte die als Nummer 19 gesetzte Tschechin Marketa Vondrousova 6:4,6:2. Bei ihrem 38. Grand-Slam-Turnier ist Hsieh, die übrigens im Doppel aktuell Nummer 1 der Welt ist, erstmals unter den letzten acht Spielerinnen. In der Profi-Ära ist sie nun die älteste Viertelfinal-Debütantin bei einem Major überhaupt.

Osaka ist freilich Favoritin und auch ihre persönliche Statistik kann sie optimistisch stimmen: Immer wenn die dreifache Grand-Slam-Siegerin das Achtelfinale bei einem Major überstanden hat, holte sie danach den Titel. Im Halbfinale könnte es zum Kracher zwischen ihr und Williams kommen.

Quelle: APA

Mario Drexler
Mario Drexler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten