12.02.2021 12:58 |

„Epische Nacht“

Dominic Thiem: „Aufgeben ist nie eine Option“

Wie schon im legendären US-Open-Finale im Vorjahr gegen Alexander Zverev konnte Dominic Thiem am Freitag in der dritten Australian-Open-Runde gegen Nick Kyrgios einen 0:2-Satzrückstand in einen Sieg verwandeln. „Aufgeben ist nie eine Option“, so Thiem nach der „epischen Nacht“.

Es gebe „wirklich leichtere Aufgaben, als hier gegen Kyrgios zu spielen. Ich habe die Niederlage schon im Kopf gehabt. Aber seit den US Open weiß ich, dass nichts unmöglich ist“, sagte der Niederösterreicher.

Im dritten Satz „habe ich gemerkt, dass es in meine Richtung geht. Je länger es gedauert hat, desto wohler habe ich mich gefühlt.“ Nun wartet im Achtelfinale Grigor Dimitrow. „Je schneller der Platz ist, desto wohler fühlt er sich. Ich muss mich jetzt gut erholen und wieder mein bestes Tennis zeigen.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten