Graz-Coach im Gespräch

Jens Gustafsson: „Der Krieg hat mich verändert“

Steiermark
10.01.2021 12:30

Sein Start als Eishockey-Cheftrainer der Graz99ers verlief mit drei Siegen in vier Spielen für Jens Gustafsson bärenstark. Aber wie tickt eigentlich der schwedische Coach, der in seinem Leben schon so viel erlebt hat? Mit der „Steirerkrone“ sprach er über seine Vergangenheit als Soldat und Fallschirmspringer und definierte seine Ziele mit den 99ers. 

Jens Gustafsson, der neue Eishockey-Cheftrainer der 99ers, ist kein 0815-Typ. Hinter dem oft so ruhig wirkenden Mann steckt eine Person mit einer ereignisreichen Historie. Der 99ers-Coach über...

Seine Zeit als Soldat: Ich war sieben Jahre beim Militär, wurde mit 19 Jahren als Fallschirmspringer ausgebildet, war 1995 in Bosnien und 1999 in Kosovo stationiert. Ich habe da viele schlimme Dinge gesehen, auch den Tod. Ich habe danach nie Albträume gehabt, aber der Krieg hat mich als Mensch definitiv verändert.

Verantwortung: 2002 hätte ich einen Einsatz in Liberia gehabt. Aber da ist meine älteste Tochter geboren. Ab diesem Zeitpunkt spürte ich, dass ich nicht mehr weg konnte. Mittlerweile bin ich fünffacher Vater.

(Bild: zVg/Gustafsson)

Trainer- statt Spielerkarriere: Ich war selbst nie ein talentierter Spieler. Ich habe zwar ein Jahr auch College-Hockey gespielt, aber das war in Kalifornien. Das war mehr Spaß als Profession. Ich habe mich dann schnell, schon mit 22 Jahren, auf den Trainerjob konzentriert. Erst in der Jugend, später – nach meiner Zeit beim Militär – auch im Erwachsenenbereich.

Vertrag und Ziele: Mein Vertrag läuft vorerst bis Ende der Saison. Aber natürlich wollen wir alle, dass es danach hier weitergeht. Ich will in den nächsten Jahren in Graz eine Gewinner-Mentalität etablieren.

Neue Optionen: Mit Michi Schiechl haben wir zuletzt einen Super-Transfer gemacht. Er hilft uns mit seiner Erfahrung am Eis und in der Kabine. Und mit Daniel Oberkofler ist auch unser Kapitän wieder an Bord.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele