07.12.2020 21:45 |

Über 22.000 Teilnehmer

Massentests in Wien: 83 am Montag positiv

In Wien sind im Zuge der Massentestungen am Montag 22.095 Antigen-Schnelltests durchgeführt worden. Davon fielen 83 oder 0,38 Prozent positiv aus, wie ein Sprecher von Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) mitteilte. Sie wurden mit einem genaueren PCR-Abstrich mittels Gurgelmethode überprüft, wobei die Ergebnisse noch nicht vorlagen. In 49 weiteren Fällen wurde ein Gurgeltest gemacht, da ein für den Schnelltest notwendiger Nasenabstrich nicht möglich war.

In der Bundeshauptstadt kann man sich noch bis Sonntag an drei Standorten - in der Stadthalle, der Marxhalle und der Messe Wien - gratis testen lassen. Für die Messe Wien ist neuerdings keine Anmeldung mehr nötig. Damit soll die sehr geringe Auslastung möglichst angehoben werden.

Gesamtkapazität von 150.000 pro Tag
Die Wiener Testlinien hätten eigentlich eine Gesamtkapazität von bis zu 150.000 Menschen pro Tag. Tatsächlich war das Aufkommen am ersten Testtag, am Freitag, am stärksten - mit gerade einmal rund 24.000 Teilnehmern.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Jänner 2021
Wetter Symbol