04.12.2020 07:08 |

Neue Folgen im Jänner

ORF-„Vorstadtweiber“ gehen in die fünfte Runde

Die „Vorstadtweiber“ gehen Anfang des Jahres in die vorletzte Runde. Am 11. Jänner startet die Ausstrahlung der zehn neuen Folgen auf ORF 1 (montags um 20.15 Uhr), kündigte der ORF in einer Aussendung an. Die komplette fünfte Staffel des Erfolgsformats von Regisseurin Mirjam Unger, Regisseur Harald Sicheritz und Drehbuchautor Uli Bree ist bereits ab 4. Jänner auf Flimmit zu sehen.

„Zwischen Erbschaft, finanzieller Krise, einem alten Bekannten, der sich im Gefängnis ins Fäustchen lacht, und einer neuen, äußerst geheimnisvollen Designerin gerät das Leben der sündigen Ladies und ihrer nicht weniger sündigen Männer gehörig ins Wanken“, verriet der ORF über die neue Staffel.

Neben dem „Vorstadtweiber“-Quartett Maria Köstlinger, Nina Proll, Hilde Dalik und Ines Honsel sind unter anderem Dorothee Hartinger, Alma Hasun, Faris Rahoma und Regina Fritsch als neue Bewohnerinnen und Bewohner der Vorstadt zu sehen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol