Irre Szenen im Video:

Das wohl verrückteste Elferschießen aller Zeiten

Bei der Play-off-Partie zwischen Orlando City und New York City FC ist es in der amerikanischen MLS zu einem völlig verrückten Elfmeterschießen (oben im Video) gekommen. Pedro Gallese, der Torwart von Orlando, hielt den vermeintlich entscheidenden Strafstoß, stand dabei jedoch zu weit vor der Linie. Am Ende avanciert Verteidiger Rodrigo Schlegel zum großen Helden.

Nach der Parade von Gallese gegen New-York-Stürmer Valentin Castellanos gab es bei Orlando kein Halten mehr. Trainer Oscar Pareja lief vor lauter Freude Richtung Katakomben. Doch der Schiedsrichter hatte etwas dagegen. Gallese hatte sich zu früh von der Linie weg bewegt. Dafür sah er vom Referee die Gelb-Rote Karte.

Somit musste Ersatzkeeper Brian Rowe ins Tor. Weil man aber nicht mehr wechseln durfte, verließ Rowe dann doch wieder das Feld. Man entschied sich daraufhin, Orlando-Verteidiger Schlegel in den Kasten zu schicken, der nach dem minutenlangen Hin und Her den zweiten Versuch von Castellanos nicht parieren konnte.

Portugal-Star Nani hätte danach trotzdem für die Entscheidung sorgen können, scheiterte aber an New-York-Keeper Sean Johnson. Dann passierte das Unglaubliche: Schlegel, eigentlich ja Verteidiger, hielt sensationell den Elfmeter von Gudmundur Thorarinsson. Weil anschließend sein Teamkollege Michel traf, wurde Schlegel zum gefeierten Helden.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol

Sportwetten