09.11.2020 13:00 |

8 Männer, 5 Frauen

Coronavirus wütet: 13 Todesfälle in der Steiermark

Im Sommer gab es wochenlang keine Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus, nun häufen sich die Fälle. Am Montag wurden gleich 13 weitere steirische Opfer der Pandemie bekannt. Die acht Männer und fünf Frauen wurden zwischen 1927 und 1958 geboren. 

Dass es sich bei den verstorbenen Corona-Infizierten um keinen gemeinsamen Cluster handelt, erkennt man daran, dass sie in verschiedenen Bezirken zuhause waren: Hartberg-Fürstenfeld, Leoben, Liezen, Südoststeiermark, Voitsberg, Weiz. 

270 Personen, die an Covid-19 erkrankt sind, sind somit seit Ausbruch der Pandemie in der Steiermark gestorben. Die meisten Opfer (54) gibt es im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld, in Graz und Graz-Umgebung waren es jeweils 53. Trotz auch hier stark steigender Infektionszahlen gibt es weiterhin keinen Verstorbenen im Bezirk Murau.

„Hotspot“ Südoststeiermark
Aktuell gibt es laut Statistik des Landes Steiermark bereits 9352 aktiv Erkrankte in der Steiermark. Die 10.000-Personen-Marke ist nicht mehr fern und dürfte, sollte sich die Entwicklung nicht merklich einbremsen, rasch erreicht sein. Im Laufe des Sonntags wurden 714 Neuerkrankungen bekannt.

Aktueller Corona-Hotspot ist die Südoststeiermark. Hier gab es in den vergangenen sieben Tagen 614 Neuerkrankte auf 100.000 Einwohner gerechnet. Es folgen Liezen (584) und Leibnitz (567). Vergleichsweise besser stehen in dieser Statistik Graz-Umgebung (365 neue Fälle) und Weiz (348) da. 

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 24°
heiter
10° / 23°
heiter
10° / 23°
heiter
10° / 24°
heiter
8° / 25°
wolkenlos