Kapitän lobt ÖFB-Star

Bayern: Neuer spricht über Vertragspoker von Alaba

Seit Monaten herrscht bei den Bayern Aufregung um den Vertragspoker von David Alaba. Wegen zu hoher Forderungen hatte der deutsche Rekordmeister sein letztes Angebot sogar zurückgenommen. Vor dem Super-Hit gegen Dortmund (hier im LIVETICKER auf sportkrone.at) nahm nun Kapitän Manuel Neuer Stellung dazu - und lobt den ÖFB-Star. 

Neuer sieht Alaba nämlich nicht nur als Führungsspieler, sondern auch als Teil einer ganz wichtigen und erfolgreichen Bayern-Achse. „Gerade die Achse mit Lewandowski, Müller, Kimmich, Goretzka, Alaba und mir - das ist schon wichtig, dass im Zentrum Leistungsträger spielen. Führungsspieler, die gut coachen können, taktisch was draufhaben, die richtige Mentalität mitbringen. Diese Achse ist lebensnotwendig". so Neuer im Gespräch mit dem ‘Sportbuzzer‘.

Neuer spricht aber auch über den Vertragspoker von Alaba - und er lobt ihn. „Uns Spieler stört es im Wettkampf nicht. Da ist nur die Leistung wichtig. Der David liefert permanent sehr gute Leistungen, gehört zu unserer Mittelachse. Wir sind froh, dass er zu unserer Mannschaft gehört.“ Fragt sich nur, wie lange noch?

Der ÖFB-Star hatte am Montag angegeben, „aus den Nachrichten“ vom zurückgezogenen Angebot der Bayern erfahren zu haben. Laut einem Bericht des Fachmagazins „kicker“ vom Donnerstag sei Alaba aber am Vortag in einem 30-minütigen Vieraugengespräch von Sportdirektor Hasan Salihamidzic informiert worden. Die Bayern sollen den ÖFB-Star vorab über die Rücknahme des Angebots informiert haben. Der Wiener soll laut „kicker“ 20 Millionen Euro im Jahr fordern.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten