29.10.2020 05:46 |

Mit Erfolg in Wien

Rekord! Novak Djokovic schreibt Tennis-Geschichte

Mit seinem Erfolg gegen den Kroaten Borna Coric bei den Erste Bank Open in Wien hat der serbische Superstar Novak Djokovic Geschichte geschrieben: Denn dank des Sieges hat der 31-Jährige die Nummer-1-Position zum Jahresende praktisch sicher - und das bereits zum sechsten Mal! Damit schließt er zu Rekordhalter Pete Sampras (USA) auf. Und Djokovic hat noch lange nicht genug!

Der Spanier Rafael Nadal könnte Djokovic nur noch theoretisch abfangen, falls er eine Wildcard in Sofia (ab 8.11., Anm. der Red.) annimmt und zudem überall voll punktet. Das ist aber wohl so gut wie auszuschließen.

„Ich will damit in die Geschichte eingehen“
Damit hat der „Djoker“ einen weiteren Erfolg auf seiner Rekordjagd sicher. Djokovic hat große Ziele: Unter anderem möchte der Serbe den Rekord von Kontrahent Roger Federer brechen und der Spieler sein, der die meisten Wochen an der Spitze der Tennis-Weltrangliste stand.

Das zeigt er auch mit seinem Antreten bei den Erste Bank Open in Wien. Schon im März könnte Djokovic Federer ablösen. „Ich will damit in die Geschichte eingehen und alles machen, um das zu ermöglichen. Es liegt alles in meinen Händen“, so Djokovic. Der Weltranglisten-Erste trifft nun am Freitag in Wien auf den Polen Hubert Hurkacz oder den Italiener Lorenzo Sonego.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol

Sportwetten