Gegen Tottenham

Manchester United schlittert in Debakel

Trainer Jose Mourinho hat mit Tottenham Hotspur einen deutlichen Sieg bei seinem Ex-Club Manchester United gefeiert. Nach einem turbulenten Start mit frühem Rückstand deklassierte der erste Europa-League-Gegner des LASK den englischen Fußball-Rekordmeister am Sonntag im Stadion Old Trafford mit 6:1. Tottenham profitierte dabei auch von einer Roten Karte für die „Red Devils“, deren Trainer Mourinho von 2016 bis 2018 war.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Eine halbe Minute war in Manchester gespielt, als das Heimteam einen Foul-Elfmeter zugesprochen bekam, den Bruno Fernandes (2.) zum 1:0 nutzte. Es war der einzig positive Moment in 45 Minuten, die mit 1:4 im höchsten Halbzeit-Rückstand für United seit Start der Premier League 1992 enden sollten.

Tanguy Ndombele (4.) und Son Heung-min (7.) drehten die Partie für die Gäste aus London, ehe sich United-Angreifer Anthony Martial in der 28. Minute eine Tätlichkeit leistete und vom Platz flog. Danach trafen Harry Kane (31.), Son (37.), Serge Aurier (51.) und erneut Kane (79./Elfmeter) für die Gäste.

Die Ergebnisse der 4. Runde:
Samstag
Chelsea FC - Crystal Palace 4:0 (1:0)
Everton - Brighton 4:2 (2:1)
Leeds United - Manchester City 1:1 (0:1)
Newcastle United - FC Burnley 3:1 (1:0)

Sonntag
Leicester City - West Ham United 0:3 (0:2)
FC Southampton - West Bromwich Albion 2:0 (1:0)
Arsenal FC - Sheffield United 2:1 (0:0)
Wolverhampton Wanderers - FC Fulham 1:0 (0:0)
Manchester United - Tottenham Hotspur 1:6 (1:4)
Aston Villa - FC Liverpool (20.15 Uhr)

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. Mai 2022
Wetter Symbol