04.09.2020 06:00 |

Im Wert von 15.000 €

Schmuggler mit 1400 Zigarren im Gepäck gestoppt

Zoll deckt Schmuggel von Luxus-Zigarren in Tirol auf: Ein Vietnamese aus Deutschland hatte in seinem Auto rund 1400 Stück Zigarren gebunkert, die das Herz jedes Liebhabers des blauen Dunstes höherschlagen lassen. Doch der Lenker hatte nicht mit der beharrlichen Betrugsbekämpfung der heimischen Beamten gerechnet!

Bereits am 25. August untersuchten Zöllner der Zollstelle Pfunds bei einer mobilen Kontrolle mehrere Autos. Darunter auch das Fahrzeug eines in Deutschland lebenden Vietnamesen. Dabei fanden die gut geschulten Beamten 1400 Stück teilweise edelster Zigarren. Wert: 15.000 Euro.

Die dicken Stumpen waren originalverpackt in mehreren Kartons und einem Reisekoffer verborgen. Der Verdächtige erklärte, dass die Zigarren für seine Bekannten in Vietnam sind und er diese bei seinem nächsten Flug mitnehmen wollte. Die Tabakwaren wurden beschlagnahmt sowie eine Sicherheitsleistung eingehoben.

„Ich möchte den aufmerksamen Zöllnern gratulieren. Sie stehen exemplarisch für die erfolgreiche Arbeit bei der tagtäglichen Verhinderung von Schmuggel und damit dem Schutz der redlichen Wirtschaft vor kriminellen Machenschaften“, so Finanzminister Gernot Blümel. Die weiteren Ermittlungen sowie das Strafverfahren führt nunmehr die Zollfahndung Innsbruck durch. Es droht eine fünfstellige Strafe!

Florian Hitz, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 29. Juli 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
14° / 28°
einzelne Regenschauer
13° / 27°
wolkig
13° / 25°
wolkig
14° / 28°
wolkig
13° / 29°
wolkig