Ex-Jahrhunderttalent

Dieser fast vergessene „Magier“ wird heute 30

Ende der 2000er Jahre galt er noch als Jahrhunderttalent. Er gewann die U-17-WM mit Spanien. Bei Barcelona war er der kommende Superstar, er spielte in der spanischen Nationalmannschaft, dann kam der Einbruch. Bojan Krkic ist die erste Adresse im europäischen Fußball, wenn es um vergeudetes Talent geht. Derzeit spielt der Mann aus Linyola bei Montreal Impact in Kanada. Und heute wird er 30 Jahre alt. Diese Szene im Video zeigt ihn noch als „Magier“ beim No-Look-Dribbling im Spiel Barcelona gegen Osasuna (um 2008 herum).

In Spanien wurde er eher Bojan genannt. Er wurde als das größte Talent nach Messi gehandelt. Noch dazu kam der Golden-Boy-Vierte von 2010 auch aus der La Masia Akademie. Er löste Messi als jüngsten Barcelona-Debütant aller Zeiten ab, mit 17 Jahren und 19 Tagen. Messi war bei seinem Debüt um 95 Tage jünger. Der Trainer war beide Male Frank Rijkaard.

Roma, Milan, Ajax
In seiner ersten Saison 2007/2008 schoss er 12 Tore und lieferte sechs Assists. Die erste Saison unter dem damals neuen Trainer Pep Guardiola lief auch gut: 10 Tore in 42 Spielen. Doch die beiden verstanden sich nicht und 2011 verließ Bojan den Klub. Seine Zeit als Wandervogel begann. Roma verpflichtete ihn, später Milan und Ajax. Er konnte sich aber nirgendwo wirklich durchsetzen, zuletzt spielte er bei kleineren Klubs, Stoke, Mainz, Alaves. Und jetzt im Übersee.

Derzeit lebt er in Kanada in Montreal und spielt beim dortigen MLS-Klub Montreal Impact. Die Fans sollen sich dort für den technisch versierten Fußball begeistern. Und vielleicht sehen noch viele den Barca-Magier in ihm, wenn er mit dem Ball losdribbelt…

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)