15.08.2020 09:00 |

Verstößt Stroll Sohn?

Transferbombe! Vettel sagt „Ja“ in Spa

Transferbombe geplatzt - Vettel soll schon in zwei Wochen beim Grand Prix in Belgien den Vertrag bei Aston Martin unterzeichnen.

Das Tauziehen, das bereits zum (verspäteten) Saisonstart in Spielberg seinen Anfang nahm, hat ein Ende. Wie die „Krone“ erfuhr, wird Sebastian Vettel, der mit Ende der Saison die Scuderia Ferrari verlassen muss, sein Autogramm unter einen mehrjährigen Vertrag bei Aston Martin setzen, das ab der kommenden Saison das jetzige Racing Point-Team übernimmt. Bereits in zwei Wochen beim Grand Prix von Belgien in Spa soll der vierfache Ex-Weltmeister sein „Ja“-Wort geben.

Eine offizielle Bestätigung steht freilich noch aus, trotzdem wollen italienische Medien sogar schon wesentliche Vertragsdetails kennen. So vermutet die „Gazzetta dello Sport“ etwa, dass Vettel 15 Millionen Dollar pro Saison kassieren wird.

Setzt Stroll Sohn vor die Tür?
Völlig offen ist jedoch, ob Milliardär Lawrence Stroll, einer der Teambesitzer, Sergio Perez oder gar seinen Sohn Lance vor die Tür setzen wird. Aus Perez-Kreisen ist zu vernehmen, dass seine Sponsoren mit viel Geld um das Cockpit kämpfen wollen. Extrem überraschend war die Aussage vom Stroll-Filius gegenüber Channel 4: „Wenn er mich vom Team absondert, dann okay. Das wäre eine geschäftliche Entscheidung, und so läuft es halt hin und wieder. Ich würde das sicher mit Fassung tragen.“

Richard Köck, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten