13.08.2020 13:00 |

Mehr Komfort

Modernisierte Regionalzüge auf Tirols Schienen

Für einen weiteren Qualitätssprung im Nahverkehr sorgen das Land Tirol, der Verkehrsverbund Tirol (VVT) und die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Neun modernisierte Regiozüge stehen im Laufe des Jahres den Fahrgästen zur Verfügung – und zwar etwa mit neuem Design, mit WLan sowie Komfortsitzen.

Die gute Nachricht vorweg: Die erste so genannte Talent-Nahverkehrsgarnitur in neuem Glanz rollt bereits über Tirols Schienen. Doch was ist an ihnen alles neu? Anstelle der herkömmlichen Standartbestuhlung mit den bekannten blauen Sitzbezügen bieten die neuen roten Sitze mit Kopfstütze und Mittelarmlehne ein neues Level an Sitzkomfort.

Sechs Monitore pro Wagen
Auch die technische Ausstattung wurde modernisiert. Alle Infos wie Fahrplan, Zugnummer, Echtzeiten, Anschlüsse oder allfällige Störungsmeldungen erhalten die Reisenden via Monitor über das neue Fahrgastinformationssystem im Zug. Pro Triebwagen stehen sechs Monitore zur Verfügung. Zur besseren Akustik wurden die Innen-Lautsprecher neu positioniert.

Das Upgrade der Garnituren bedeutet auch ein deutliches Mehr an Qualität und Service an Bord. So gibt es unter anderem kostenloses und unbegrenztes WLan sowie unentgeltliche regionale und nationale Zeitungen sowie diverse Magazine.

Weiterer Ausbau geplant
„Mit dem neuen Design hoffen wir, noch mehr Menschen vom Angebot auf der Schiene zu überzeugen“, sagen LH-Stv. Ingrid Felipe und VVT-Geschäftsführer Alexander Jug. „In den nächsten Jahren werden 32 Züge in Cityjet-Qualität von Hochfilzen bis Landeck sowie Brenner bis Kufstein und Scharnitz fahren“, gibt ÖBB-Regionalmanager Tirol René Zumtobel preis.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-1° / 1°
Schneefall
-2° / -0°
Schneefall
-2° / -1°
Schneefall
-2° / 0°
Schneefall
-3° / 1°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)