Kult-Kommentator Reif:

„Vielleicht ist Hoeneß am Tegernsee langweilig“

„Wenn Uli Hoeneß das am Tegernsee stört, dann hat er‘s gut. Vielleicht ist ihm dort ein bisschen langweilig.“ Kult-Kommentator Marcel Reif nähert sich in seiner „Bild“-TV-Kolumne der jüngsten Attacke des Ex-Bayern-Bosses gegen Borussia Dortmund mit Augenzwinkern.

Hoeneß hatte zuletzt die Transferpolitik des Erzrivalen aus Dortmund als „unklug“ bezeichnet. Es „störe“ ihn, dass Talente früher oder später als „Verkaufsobjekte“ etikettiert würden. Das nehme den Kickern die Chance, die „DNA des Klubs zu 100 Prozent aufzusaugen.“

Sancho wäre nie gekommen
Bei „Bild“ darauf angesprochen, gibt sich Reif durchaus humoristisch. Hoeneß müsse es wohl gut gehen, „wenn das die Sachen sind die ihn stören, also dass Dortmund Spieler kauft und verkauft.“ Außerdem zeigt sich Reif auch inhaltlich nicht überzeugt von Hoeneß‘ These. Einen Sancho hätte Dortmund beispielsweise kaum bekommen, hätte man dessen Manager erklärt, dass er die nächsten 20 Jahre für den BVB spielen und die Klub-DNA zu 100 Prozent aufsaugen müsse. Reifs leicht süffisante Schlussfolgerung: „Vielleicht ist Uli am Tegernsee einfach ein bisschen langweilig.“

„Arrogant und falsch“
Auch Dortmund hatte sich zuvor schon zur Wehr gesetzt. Hoeneß‘ Aussagen seien „arrogant und de facto“ falsch, fauchte Sportdirektor Michael Zorc.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.