Anzeige erstattet

„Frauenschwarm“ von Unbekannten verprügelt

Zwei unbekannte Muskelmänner gingen am Wochenende in der Pottendorfer Straße in Wiener Neustadt auf einen Mann los. Das Opfer wurde beim Angriff verletzt und erstattete Anzeige. Die Hintergründe sollen laut Ermittlern pikant sein – es geht um Frauengeschichten.

Zwar liegen die Hintergründe der Gewalttat am Samstagnachmittag noch großteils im Dunkeln, doch die Schlägertruppe dürfte es, nach erstem Ermittlungsstand der Polizei, wegen diverser Frauengeschichten auf den „älteren Junggesellen“ abgesehen haben. Ermittler und Opfer suchen nun händeringend nach Zeugen, die den Vorfall auf Höhe der Kanalbrücke mitbekommen haben könnten – die Fahndung gestaltet sich nämlich eher schwierig.

Die Bilanz der unnötigen Tat: Abschürfungen, blaue Flecken und eine zerbrochene Brille.

Josef Poyer, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
11° / 25°
wolkenlos
9° / 24°
wolkenlos
12° / 25°
wolkenlos
10° / 26°
wolkenlos
7° / 23°
wolkenlos