Eine klare Ansage

Bales Berater spricht über Zukunft des Real-Stars

Wie sieht die Zukunft von Gareth Bale aus? Der Real-Madrid-Star, der zuletzt eher aufgrund seines Verhaltens abseits des grünen Rasens auffiel, scheint trotz aller Wechsel-Spekulationen in der spanischen Hauptstadt zu bleiben.

Wenn man den Worten seines Beraters Jonathan Barnett Glauben schenken darf, wird Bale auch in der kommenden Saison bei den „Königlichen“ spielen. „Gareth geht es gut, er hat noch zwei Jahre Vertrag“, so Barnett gegenüber „BBC Sport“. „Er lebt gerne in Madrid und wird nirgendwo hingehen.“

Der 31-jährige Waliser wurde unter Trainer Zinedine Zidane seit der Corona-Pause kaum mehr berücksichtigt. Viel mehr fiel Bale durch Provokationen auf der Ersatzbank auf.

„Kaum ein Klub kann sich ihn leisten“
„Er ist immer noch so gut, wie alle anderen im Team auch“, betont Barnett. Warum Bale kaum spielt? „Es liegt an Zinedine Zidane!“ Andere Klubs sollen Interesse an Bale zeigen: „Aber es gibt kaum einen Klub auf der Welt, der sich ihn leisten kann“, meint zumindest Barnett.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten