10.07.2020 08:15 |

Gegen Austria sieglos

Hartberg muss die Premiere schaffen

Samstag geht es los, das Play-off um den letzten Europacupplatz. Hartberg trifft in Wien auf die Austria und Christian Ilzer. Die Erinnerungen an die bisherigen Begegnungen sind gar nicht rosig - dennoch ist Sportchef Erich Korherr guter Dinge.

Nur mehr zwei mickrige Spiele trennen Hartberg vom erstmaligen Europacup-Abenteuer. Die gute Nachricht: Die Oststeirer ersparen sich den weiten Ritt nach Altach, die schlechte: Es geht im Play-off-Doppel ab Samstag gegen die Wiener Austria. Die - man kann es nicht anders formulieren - der Truppe von Markus Schopp (bei der Lukas Fadinger Thema sein soll) so gar nicht liegt. In den vier Duellen seit dem Bundesliga-Aufstieg gab’s keinen einzigen Sieg - 0:5, 2:2, 2:4, 0:1!

„Die Erinnerungen sind nicht die besten, aber Angstgegner ist die Austria keiner. Jedes Team ist zu bespielen“, wischt Erich Korherr die schlechte Bilanz vom Tisch. Der Druck liegt laut Korherr jedenfalls bei den Violetten. „Vom Kader her sind sie sicher der Favorit, wir sind noch immer Hartberg.“
Ilzer kommt
Wo einst ja auch Austria-Coach Christian Ilzer seine Trainerkarriere gestartet hat. „Ich habe erst letzte Woche mit ihm telefoniert, wir haben ja noch immer ein gutes Verhältnis“, sagt Korherr, der Ilzer damals zum Cheftrainer beförderte. Die Freundschaft ruht freilich Samstag beim ersten Duell in Wien. Ilzer tönt: „Ich schaue nur auf die Austria, will mit diesem Klub in den Europacup!“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 11°
stark bewölkt
3° / 10°
stark bewölkt
0° / 11°
stark bewölkt
4° / 9°
bedeckt
-1° / 6°
stark bewölkt