06.07.2020 12:16 |

Not-OP rettete Leben

„Alfie“ verschluckte bei Spaziergang 26 Golfbälle

Das Leben eines zehn Jahre alten Riesenschnauzers aus dem Nordosten Englands musste im Juni mit einer Not-OP gerettet werden. Der Vierbeiner hatte zuvor bei Spaziergängen 26 Golfbälle verschluckt.

Der Engländer Neil Taylor (50) geht regelmäßig mit seinem „Alfie“ auf einem Golfplatz in der Nähe seines Hauses in Newcastle spazieren. Dort entwickelte der Vierbeiner offensichtlich einen Appetit auf Golfbälle. Als „Alfie“ von der Leine gelassen wurde, dürfte er mehrere Golfbälle verschluckt haben. Taylor selbst bemerkte die Vorliebe seines Vierbeiners erst, als dieser in der Tagesbetreuung für Hunde krank wurde und vier Golfbälle erbrach.

Operation enthüllte Golfbälle, Gummihandschuhe und Holzstücke
„Alfie“ wurde umgehend in die Tierklinik gebracht, wo insgesamt 26 Bälle aus seinem Magen entfernt wurden. Außerdem wurden Gummihandschuhe, ein Fadenball sowie Holzstücke in Alfies Bauch gefunden.

„Ich habe nur einen Hund und er ist wie mein Sohn. Es war eine große Erleichterung, als wir von den Tierärzten Entwarnung erhielten“, erklärt Taylor. Die lebensrettende Operation kostete den Hundehalter 2600 Euro. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.