Im Spiel gegen Union

Gladbach-Star: Erlösung nach vier Jahren Leiden

Vier Jahre hast es gedauert. Mamadou Doucoure kam 2016 mit 18 bei Borussia Mönchengladbach in Deutschland an. Am Wochenende gegen Union debütierte er endlich in der Kampfmannschaft der „Fohlen“. Warum erst jetzt? Weil er zuvor eine unglaubliche Pechsträhne hinter sich bringen musste. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mamadou Doucoure kam gegen die Berliner in der 90. Minute. Alles war schon entschieden und es waren nur noch die wenigen Minuten der Nachspielzeit zu spielen. Trotzdem dürften die restlichen vier Minuten dem Franzosen (geboren in Senegal) wie eine Erlösung vorgekommen sein.

Der Ex-Spieler von Paris SG wartete sehnlichst auf diesen Einsatz. Noch bevor er damals Paris verlassen hatte, erlitt er einen Muskelbündelriss, von dem er sich nur schwer erholte. Er verletzte sich immer und immer wieder auf die gleiche Art. Insgesamt noch dreimal hintereinander. Als alles auskuriert schien und er schon Test-Spiele bestritt, wie den gegen den Sportklub 2018, zog er sich einen Muskel-Teilabriss zu. Er knickte 2018 mit dem problematischen rechten Fuß um. Und wieder folgte eine lange Pause. 2019 begann er dann in der zweiten Mannschaft von Gladbach Erfahrung zu sammeln, dann ließ ihm eine Wadenzerrung keine Ruhe. 

Am Sonntag war es aber so weit. Er debütierte in der Kampfmannschaft, zur großen Freude seiner Kollegen. Der junge Franzose selbst kam aus dem Lachen gar nicht mehr raus.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 01. Juli 2022
Wetter Symbol