29.05.2020 20:55 |

106,3 Mio. eingenommen

Federer erstmals der bestverdienende Sportler!

Roger Federer ist laut dem Magazin „Forbes“ zum ersten Mal der weltweit bestverdienende Sportler! Demnach habe der Schweizer Tennis-Star in den vergangenen zwölf Monaten 106,3 Millionen Dollar (96,5 Millionen Euro) eingenommen. Den Großteil seiner Einkünfte generierte Federer, der es als erster Tennis-Spieler an die Spitze dieser Rangliste geschafft hat, aus seinen Werbeverträgen.

Diese Partnerschaften sollen ihm zwischen dem 1. Juni 2019 und dem 1. Juni 2020 rund 100 Millionen Dollar Einnahmen beschert haben. Die restlichen 6,3 Millionen sind Preisgelder. Federer führt die Forbes-Wertung mit hauchdünnem Vorsprung an.

Die Fußball-Stars Cristiano Ronaldo und Lionel Messi folgen mit 105 (95,32 Millionen Euro) beziehungsweise 104 Millionen Dollar (94,41 Millionen Euro) auf den nächsten Plätzen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 11. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.