28.05.2020 09:00 |

Landesrat übt Kritik

„Geiz ist geil“ bedroht die steirischen Bauern

Landesrat Hans Seitinger (ÖVP) zieht für „seine“ Bauern ins Feld und kritisiert die vorherrschende „Billig-Gesellschaft“ und die großen Lebensmittelketten in ungewohnter Schärfe. „Wir müssen nicht nur das Corona-Virus, sondern auch unsere Geiz-ist-geil-Krankheit endlich besiegen!“, fordert er im „Krone“-Interview.

Herr Landesrat, lässt sich schon abschätzen, wie sehr Corona die steirische Landwirtschaft getroffen hat?
Das lässt sich noch nicht sagen. Die Forstwirtschaft und die Rinderbauern hat es etwa besonders hart getroffen. Ohne Hilfe durch das Land wären viele Bauernfamilien vor den Trümmern ihrer Existenz gestanden.

Ein Stück Butter kostet aktuell 99 Cent. Kann man davon als Produzent leben?
Nein. Und um es einmal in aller Deutlichkeit zu sagen: Schon vor dem Corona-Virus wurde unsere Gesellschaft von der Geiz-ist-geil-Krankheit befallen. Wer nichts anderes will als immer nur billig, billig, billig, der darf sich über die Folgen nicht wundern. Die da wären: Abbau heimischer Arbeitsplätze, Vernichtung von Unternehmen und Wohlstand, verbunden mit katastrophalen Auswirkungen auf unsere Umwelt und auch die Versorgungssicherheit. Ich hoffe, dass in Zukunft der Wert der Regionalität wieder mehr zählt als Rabatte.

Wie groß ist der Druck der Lebensmittelketten auf die steirische Landwirtschaft?
Die Konzentration im Lebensmittelhandel, wo sich drei Konzerne über 80 Prozent des Marktes aufteilen, führt dazu, dass Preise eher festgesetzt als fair verhandelt werden. Die Situation der Landwirtschaft lässt sich mit jener der Billigfluglinie, die derzeit in allen Schlagzeilen ist, vergleichen.

Wie meinen Sie das genau?
Ganz einfach: Bei den einen wird mit der sprichwörtlichen Pistole an der Brust über inakzeptable Löhne verhandelt, bei den Bauern über Schleuderpreise für Lebensmittel. Es braucht einen Umkehrschub - vielen Konzernen stehen ja selbst nationale Regierungen ohnmächtig gegenüber.

Marcus Stoimaier
Marcus Stoimaier
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 28°
wolkig
12° / 27°
wolkig
13° / 28°
wolkig
14° / 28°
heiter
10° / 25°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.