Aus dem TV-Archiv:

„Jetzt Poschts!“ beim Fleischhauer und Märchenball

Ein Herz aus Hack kredenzt uns Jenny Posch in verbaler Form bei dieser Ausgabe von „Jetzt Poschts!“. Sie besucht einen der wenigen Fleischhauer in Wien die noch selber wursten und performt dabei, wie die Made im Speck. Um Fleischeslust ging es auch beim Märchenball. Denn in der Folge, die wir für Sie noch einmal aus dem Archiv hervorgeholt haben, suchten zahlreiche Königinnen der Nacht ihren Traumprinz.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.