Nach Corona-Fall

Uni Graz stellt gesamten Parteienverkehr ein

Steiermark
13.03.2020 15:27

Nach einem positiven Coronavirus-Test unter den Mitarbeitern der Universität Graz am Donnerstag hat die Hochschule den kompletten Parteienverkehr mit Studierenden eingestellt. „Es finden keinerlei Präsenz-Lehrveranstaltungen und -Prüfungen mehr statt. Darüber hinaus sind sämtliche Bibliotheken und Lernräume ab sofort geschlossen“, hieß es in einer Aussendung am Freitag.

Dienstreisen für Mitarbeiter seien ab sofort untersagt, für Risikogruppen und bei besonderen Betreuungspflichten werden Telearbeit oder Sonderurlaub gewährt. Der Lehr- und Prüfungsbetrieb soll soweit wie möglich über ein Online-Angebot fortgeführt werden.

Die Universität Graz informiert auf ihrer Webseite laufend über die aktuellen Maßnahmen. Darüber hinaus wurden unter der Telefonnummer 0316/380-2000 und per Mail unter covid-19@uni-graz.at Hotlines eingerichtet.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele