Wirbel um Gegentreffer

Klopp bedient: „Dümmste, das dir passieren kann!“

Der Titelverteidiger bangt: Der FC Liverpool musste sich am Dienstag im Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League bei Atletico Madrid mit 0:1 geschlagen geben. „Reds“-Coach Jürgen Klopp war nach der Niederlage bedient.

„Atletico hat in der Box überragend verteidigt. Dadurch haben wir keine klaren Situationen gehabt“, analysierte der Deutsche das Spiel gegenüber Sky. „Gegen einen Gegner mit so einer Spielanlage ist es das Dümmste, das dir passieren kann, wenn du eine Kiste kassierst.“

Liverpool geriet bereits nach vier Minuten in Rückstand. Nach einem Koke-Corner kam der Ball glücklich vom Fuß von Liverpools Fabinho zu Saul Niguez, der schnell reagierte und aus kürzester Distanz abstaubte.

Aufregung um Einwurf-Entscheidung
Für Aufregung sorgte eine falsche Einwurf-Entscheidung des Schiedsrichters kurz vor dem Treffer. „Das hat natürlich das Spiel ein bisschen entschieden, weil daraus das Tor entstanden ist“, haderte Klopp. „Ich kenne meine Jungs schon lange, und wenn sie sich so aufregen, ist es hundertprozentig gerechtfertigt.“

Auch Liverpool-Star Virgil Van Dijk war verärgert: „Jeder hat gesehen, dass Morata da zuletzt am Ball war.“ Nach der 0:1-Pleite stehen der Niederländer und dessen Teamkollegen im Rückspiel am 11. März an der Anfield Road stark unter Druck.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.