17.02.2020 12:09 |

350.000 Dollar geboten

Rare Nintendo PlayStation kommt unter den Hammer

Nintendo und Sony sind am Markt für Videospiele seit Jahrzehnten Rivalen. Doch es hätte auch anders kommen können: Anfang der Neunziger machten die Firmen gemeinsame Sache, Sony sollte damals für Nintendo eine mit CD-Laufwerk ausgestattete Version des Super Nintendo entwickeln. Es gab schon 200 Prototypen dieser Nintendo PlayStation. 199 sind verschollen, das einzige bekannte Exemplar kommt nun unter den Hammer.

Beim Auktionshaus Heritage Auctions sind aktuell rund 350.000 US-Dollar für das Gerät geboten. Die Auktion läuft noch bis 6. März. Der Anbieter hatte die Seltenheit 2009 bei einem Büroabverkauf von Sony erworben, allerdings erst sechs Jahre später nach einem Hinweis seines Sohnes bemerkt, was für eine Rarität da in den um 75 US-Dollar erstandenen Sony-Kisten lagerte.

Startgebot binnen Stunden verzehnfacht
Jetzt blickt die Videospielwelt gebannt auf den Auktionspreis der Nintendo PlayStation. Das Startgebot von 31.000 US-Dollar hat sich bereits binnen kurzer Zeit verzehnfacht, es ist davon auszugehen, dass der Preis für das Einzelstück noch deutlich weiter hochschnellen wird.

Die Nintendo PlayStation entstand Anfang 1992, als Nintendo gemeinsam mit Sony eine aufgebohrte Variante des Super Nintendo entwickeln wollte, die sowohl Spielkassetten als auch - Konkurrent Sega hatte kurz zuvor einen CD-fähigen MegaDrive präsentiert - CDs abspielt. Das Projekt war bereits weit fortgeschritten.

199 von 200 Prototypen verschollen
Es soll bereits 200 Prototypen - 199 davon gelten als verschollen - der Nintendo PlayStation gegeben haben, als Nintendo die Reißleine zog und statt mit Sony mit Philips eine CD-Konsole entwickeln wollte. Auch daraus wurde nichts, Sony startete derweil 1994 mit der PlayStation eine eigene Spielkonsole.

Spiele für den Konsolen-Prototyp gibt es laut einem „Golem“-Bericht nicht, man kann damit lediglich Musik-CDs anhören oder das Gerät in einer Vitrine zur Schau stellen. Theoretisch sollten aber auch Super-Nintendo-Spiele damit abgespielt werden können: Den notwendigen Kassetten-Einschub besitzt die Nintendo PlayStation jedenfalls.

Dominik Erlinger
Dominik Erlinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.