Eckball-Tor im Video:

Geniestreich! Real-Knirps macht es wie Toni Kroos

Was Toni Kross kann, kann ich schon lange! Das hat sich wohl der 8-jährige Ruben von Real Madrid gedacht. Denn wie der Deutsche verwandelte der talentierte Knirps einen Eckball direkt - zu sehen oben im Video!

Ruben trat den Eckball von rechts und versuchte, den gegnerischen Torwart mit einer frechen Variante zu überlisten - mit Erfolg! Offenbar rechnete keiner mit dem direkten Versuch und plötzlich zappelte der Ball im Netz.

Dieses Kunststück gelang Real-Star Kroos bereits Anfang Jänner im Halbfinale des spanischen Supercups beim 3:1-Sieg gegen den FC Valencia. Kroos machte sich auf, um einen Eckball von links zu treten - und sah, dass Valencia „schläft“! Der Deutsche reagierte blitzschnell und drehte die Kugel direkt in die Maschen. Valencia-Keeper Domenech hatte den Genie-Streich zwar noch erahnt, doch seine Faustabwehr kam zu spät.

„Der Toni Kroos unserer Akademie“
Nun gelang dieser Geniestreich auch einem Jugendspieler der „Königlichen“. „Der Toni Kroos unserer Akademie“, schrieb Real nach dem sensationellen Treffer von Ruben stolz auf Instagram.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.