Zweite deutsche Liga

Mario Gomez rettet Stuttgart in St. Pauli

Der VfB Stuttgart hat sich in der 2. deutschen Bundesliga am Samstag mit einem Remis begnügen müssen. Der Mitfavorit für den Aufstieg kam beim FC St. Pauli in einer umkämpften Begegnung zu einem 1:1. Dank des Treffers von Mario Gomez rückte der VfB in der Tabelle auf den zweiten Platz vor.

Der Hamburger SV kann die Schwaben mit einem Punktgewinn am Montag beim VfL Bochum wieder überholen.

Eine Punkteteilung gab es auch in der Partie Hannover 96 gegen Wehen Wiesbaden. Beim 2:2 stand ÖFB-Legionär Heinz Lindner im Tor der Gäste aus Wiesbaden. Holsten Kiel gewann beim Karlsruher SC 2:0. Marco Djuricin stürmte ab der 41. Minute für den schwachen KSC, der immer tiefer in der sportlichen Krise steckt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.