17.12.2019 15:41 |

Beim Bundespräsidenten

Rauchfangkehrer überbringen Neujahrsglückwünsche

Rauchfangkehrer haben am Dienstag Bundespräsident Alexander Van der Bellen Neujahrsglückwünsche in die Hofburg überbracht. Vertreter des Bundesverbandes besuchten die Präsidentschaftskanzlei in Wien und wünschten dem Staatsoberhaupt ein frohes neues Jahr.

Ihr Beruf habe sich sehr gewandelt und sei heute wesentlich umfangreicher, sagte der Bundespräsident. „Aber immer noch sorgen die Rauchfangkehrer dafür, dass wir es daheim gemütlich haben können.“

Handwerk des Rauchfangkehrers ist immaterielles Kulturerbe
Das Handwerk der Rauchfangkehrers wurde auch in das österreichische Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen. Die Generalsekretärin der UNECSO, Patrizia Jankovic, betonte am Dienstag bei der Urkundenübergabe die Lebendigkeit des immateriellen Kulturerbes und den wesentlichen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenleben.

Rauchfangkehrer gelten schon lange als Glücksbringer
Rauchfangkehrer gelten in vielen Teilen der Welt als Glücksbringer. Das geht darauf zurück, dass der Kamin in der Küche früher das Zentrum der Häuser war. Sobald der Rauchfang verstopft war oder schlecht zog, konnten keine warmen Mahlzeiten zubereitet werden und es blieb kalt in der Wohnung.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.