02.12.2019 06:45 |

Spott nach DRS-Defekt

Vettel genervt: „Das ist wie in der Kreisliga!“

In den ersten 18 Runden des letzten Formel-1-Saisonrennens in Abu Dhabi am Sonntag streikte das DRS-System. „Es ist ein bisschen wie in der Kreisliga hier. Ich weiß nicht, wie sowas passieren kann“, zeigte sich Ferrari-Star Vettel genervt.

Eine enttäuschende Formel-1-Saison ging am Sonntag für Vettel zu Ende. In Abu Dhabi lief das Rennen erneut nicht nach Wunsch. Platz fünf ist viel zu wenig für die Ansprüche des Deutschen.

Dass auch noch die Technik in der Anfangsphase nicht funktioniert hatte, ärgerte Vettel. Die Rennleitung teilte den Fahrern mit, dass das DRS-System wegen eines technischen Problems an allen Autos nicht zur Verfügung steht. „Ich habe auf die Freigabe des DRS-Systems gewartet, aber die kam nicht. Es ist ein bisschen wie in der Kreisliga hier. Ich weiß nicht, wie sowas passieren kann“, so der unzufriedene Ferrari-Pilot gegenüber RTL.

Die Folge war Spott von Vettel: „Das liegt wahrscheinlich daran, dass fast kein Geld in diesem Sport vorhanden ist“, so der Heppenheimer augenzwinkernd. Der einfach nur froh sein wird, dass eine verkorkste Saison (240 Punkte, nur Platz fünf in der WM-Fahrerwertung) nun zu Ende ist. Ein Karriereende ist dennoch nicht in Sicht: “Wenn ich mir nicht zwei Haxen breche, fahre ich nächstes Jahr!"

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten