Quali geschafft

Die besten Bilder: So feierten die ÖFB-Helden

Noch lange nach Abpfiff fielen einander Spieler und Trainer um den Hals, wurde gesungen, gejubelt, wurden Bierduschen verabreicht - die Freude auf dem Rasen war unter Österreichs EM-Qualifikations-Helden groß. Wir haben die besten Bilder von den Feierlichkeiten auf dem Rasen des Ernst-Happel-Stadions zusammengestellt.

Die Journalisten gingen Deckung, als Marko Arnautovic angerauscht kam. Mit Bierkurg bewaffnet stürmte er die „Mixed Zone“ deutete an, Bier in die Presse-Meute zu schütten. Fehlalarm! „Ist eh nix drin“, lachte Marko spitzbübisch. Nachsatz: „Hosenscheißer!“ So viel Glück hatte der Teamchef zuvor am Spielfeld nicht gehabt. Franco Foda wurde von der Bierdusche nicht verschont. 

Hier die Bilder von den Feierlichkeiten:

Wie lange es danach noch wurde, ist nicht überliefert. Teamchef verriet aber: „Heute wird gefeiert. Heute wird auch der Trainer einmal feiern.“

Michael Fally
Michael Fally
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.