Ortschef in Bedrängnis

Hitzige Sitzung im Rathaus um Spesen-Abrechnungen

Es kracht offenbar im Gebälk der Koalition zwischen VP und Umweltforum im Rathaus von Wiener Neudorf, Bezirk Mödling. Denn just in der Gemeinderatssitzung ließ Vizebürgermeisterin Kleissner eine Bombe platzen: Sie vermutet Unregelmäßigkeiten bei Spesen von Ortschef Janschka. Der wehrt ab: „Alles ist rechtens!“

In einer ihrer wohl letzten Sitzungen des Gemeinderates in Wiener Neudorf stand plötzlich Elisabeth Kleissner im Mittelpunkt. Die Vizebürgermeisterin (UFO) denkt ans Aufhören, heißt es. Dass es zwischen ihr und VP-Bürgermeister Herbert Janschka kriselt, trat nun offen zutage: Sie prangerte an, dass ihr als zuständiger Referentin die Spesen-Rechnungen des Ortschefs zu spät vorgelegt worden seien: „Zudem seien einige Posten inhaltlich nicht vertretbar.“ Robert Stania (FP), ebenfalls Teil der Rathauskoalition, fordert eine lückenlose Aufklärung.

Und die Opposition kritisiert: „Offenbar nimmt der Bürgermeister die Bededenken seiner Stellvertreterin nicht ernst“, so Spyros Messogitis (SP). „Es gibt keinen Spesenskandal in Wiener Neudorf“, stellt indes Janschka fest. Er gehe mit Repräsentationsgeldern eben nicht essen, sondern gebe bei Veranstaltungen Spenden an Vereine: „Alles ist okay.“

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
10° / 14°
stark bewölkt
8° / 14°
stark bewölkt
10° / 14°
wolkig
9° / 15°
wolkig
7° / 11°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen