14.07.2004 13:51 |

Notebook-TV

Fernseher und Notebook in einem Gerät

Toshiba kündigt ein neues Notebook an, dass gleichzeitig auch als Fernseher dient. Auf dem nach Firmenangaben „beeindruckendsten Laptop Bildschirm aller Zeiten“ kann man fernsehen, ohne dass der Computer hochfahren muss.
Noch hüllt sich der Notebook-HerstellerToshiba über "Qosmio" in Schweigen, aber schon bald solldas neue Gerät vorgestellt werden. Der Schwerpunkt liegtbei dem Gerät auf Audio und Video-Funktionen: Neben einemDVD-Laufwerk gibt es verbesserte Lautsprecher und eine Fernsteuerung.Auch DVDs kann man anschauen, ohne den Rechner zu starten. Wennman die Fernsehsendungen auf der 80GB-Festplatte aufzeichnen will,muss man Windows allerdings hochfahren. Das Notebook besitzt ein15 Zoll-Display und kommt im August für rund 2500 Dollarauf den Markt.
Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol