03.10.2019 20:00 |

Bullen in Liverpool

Die Fan-Momente der Salzburger in Liverpool

Bereits vor dem Spielanpfiff in der Anfield Road ging es rund in Liverpool. Die fast 3000 mitgereisten Salzburg-Fans, bewiesen schon vor der Fußballshow, die nur knapp zu Gunsten der „Reds“ ausging, dass sich Salzburg am internationalen Parkett nicht verstecken muss. Bereits um 17:00 Uhr starteten die Schlachtenbummler zum Fanmarsch. 

In Liverpool angekommen, ging es zuerst auf Erkundungstour durch die Stadt. 

Die Salzburg-Fans setzen zum Marsch an.

Kurz vor dem Stadion zeigten sich die Salzburger als gute Gäste. Für die Polizisten, die die Fans sicher zum Spiel eskortierten, gab es Applaus. 

Beim Stadion angekommen, mischten sich so manche Salzburger unter die Gastgeber - und schlossen Freundschaften.

Auch Fotos von der sagenumwobenen „Anfield Road“ durften nicht fehlen. 

Nikolaus Pichler
Nikolaus Pichler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter