22.10.2019 12:39 |

SALZBURGERLAND WIRKT

Körper und Geist: Rundum verwöhnt in Bad Vigaun!

Verschiedene medizinische Bereiche unter einem Dach - davon profitieren die Patienten. Im Medizinischen Zentrum Bad Vigaun erwartet Patienten nicht nur ein umfassendes Gesundheitsangebot und geballte Kompetenz an Spitzenmedizin in gepflegtem Ambiente - in der Privatklinik wird viel Wert auf individuelle Therapien und Pflege gelegt. Vom Erstgespräch über die Behandlung bis zu Operation und Nachbetreuung stehen Körper und Geist jederzeit qualifizierte Fachkräfte zur Verfügung.

Marianne S. leidet bereits seit längerer Zeit unter Rückenschmerzen. Da alle konservativen Behandlungsoptionen und Versuche, die Schmerzen in den Griff zu bekommen, keine nachhaltige Linderung brachten, wurde eine Operation ins Auge gefasst. In der Privatklinik des Medizinischen Zentrums Bad Vigaun (Sbg.) fühlte sich die Mittfünfzigerin gut aufgehoben und profitierte davon, dass neben einer modern ausgestatteten Klinik auch Kur- und Rehabilitationszentrum, Gesundheitshotel sowie Heiltherme unter einem Dach vereint sind.

Diagnose bis Therapie - alles aus einer Hand
„Ich hatte vom ersten Tag einen Ansprechpartner, mit dem ich alle meine Fragen besprechen konnte. Das hat mir sehr viel Sicherheit gegeben“, erzählt die Salzburgerin. Gleich nach der Operation wird nun mit der Rehabilitation begonnen. „Ein früher Start ist die Basis, um rasch wieder sicher und selbstständig den Alltag zu bewältigen sowie in den Beruf zurückzukehren“, erläutert Mag. Dr. Josef Sturm, therapeutischer Leiter des Medizinischen Zentrums Bad Vigaun.

Frühe Reha für mehr Lebensqualität im Alltag
Dies zeigte auch eine von der Sportwissenschafterin Eva-Maria Hofbauer durchgeführte Studie an Patienten, die ein künstliches Kniegelenk erhalten haben. Jene, die bereits in den ersten 25 Tagen nach dem chirurgischen Eingriff (wenn die Wundheilung gut fortgeschritten ist) zur Reha kamen, wiesen signifikant bessere Werte hinsichtlich Gleichgewicht und Gangbild auf als Patienten mit späterem Beginn.D

Das Medizinische Zentrum Bad Vigaun bietet übrigens die neue von der Pensionsversicherungsanstalt PVA entwickelte Gesundheitsvorsorge Aktiv (GVA) an, die stark auf Prävention setzt. Auch dabei ist die räumliche Nähe aller Bereiche - und vor allem das kompetente Zusammenspiel der Ärzte, Therapeuten und Pfleger - ein großer Vorteil.

Bringen Sie Bewegung in Ihre Gesundheit!
Video: Im Medizinischen Zentrum Bad Vigaun finden Sie vom Erstkontakt bis zur Rehabilitation alles unter einem Dach:

Die Alpine Gesundheitsregion SalzburgerLand
Klare Alpenluft, unberührte Landschaften, heilsame Kraftplätze und vielfältige natürliche Heilvorkommen - für Urlaubsgäste mit gesundheitlichen Problemen bietet das SalzburgerLand vielfältige Möglichkeiten zur Genesung. Während Sie in den modernen Kliniken, spezialisierten Kurzentren und ausgezeichneten Hotels in den Händen erfahrener Mediziner bestens aufgehoben sind, unterstützt die Natur auf einzigartige Weise den Heilungsprozess. Die heilsame Wirkung der „Alpinen Gesundheitsregion SalzburgerLand“ wurde bereits mehrfach wissenschaftlich bestätigt: Profitieren auch Sie davon!

 Promotion
Promotion

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen