Shanghai-Kantersieg

Traumtor und Assists! Arnautovic mit Gala in China

Fußball-Export Marko Arnautovic hat in seinem sechsten Spiel in China sein viertes Tor erzielt. Der Wiener traf am Mittwoch beim 5:1-Heimerfolg von Shanghai SIPG über Tianjin Teda kurz nach der Pause zum 2:0 (oben im Video). Zudem bereitete er bereits zuvor das 1:0 und anschließend noch das 3:1 vor.

Durch den ersten Ligasieg nach vier Unentschieden verkürzte der Tabellenzweite den Rückstand auf Spitzenreiter Guangzhou Evergrande vorläufig auf fünf Punkte.

Sieg im Duell mit Ex-Bayern-Angreifer
Arnautovic stand bis zur 80. Minute auf dem Feld, während sein designierter Sturmpartner Hulk weiter verletzungsbedingt fehlte. Beim Gegner spielte Ex-Bayern-Stürmer Sandro Wagner durch.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)