28.07.2019 14:47 |

Anreise

So kommen Sie am besten nach Zeltweg

Mehrere Hundertausend Besucher werden am 6. und 7. September zur Airpower 2019 in Zeltweg in der Steiermark erwartet. Deren geordnete An- und Abreise wird zum logistischen Kraftakt. 

Man kann es nicht oft genug sagen: Bitte (vor allem im eigenen Interesse) öffentlich kommen. Das spart Nerven, Abgase, und in den meisten Fällen auch ordentlich Zeit. Folgende Angebote gibt es:

Mit den ÖBB:
Vom Bahnhof Zeltweg sind es nur wenige Gehminuten zum Veranstaltungsgelände der AIRPOWER19. Link zum allgemeinen ÖBB-Fahrplanhier, Infos zu den Fahrplänen folgen noch. Am 06. und 07. September 2019 werden alle planmäßig verkehrenden Regionalzüge zwischen Bruck/Mur und Unzmarkt mit doppeltem Sitzplatzangebot geführt.

Mit dem Bus:
Die regionalen Buslinien bringen Sie aus der näheren Umgebung nach Zeltweg. Detaillierte Informationen finden Sie unter www.verbundlinie.at/aichfeldbus. Vom eigens eingerichtetenPark & Ride-Großparkplatz in Fisching bringen angemietete Shuttlebusse die AIRPOWER19-Besucher im 15-bis-35-Minuten-Takt kostenlos nach Zeltweg.

Mit dem Fahrrad: 
Die größte Flexibilität haben Sie, wenn Sie mit dem Fahrrad anreisen. Die Mitnahme des Fahrrades in das Areal ist nicht erlaubt, daher wird es eigene Abstellplätze für Fahrräder geben.

Falls es doch das Auto sein muss: 
Für PKWs, Motorräder und Busse werden Parkmöglichkeiten inkl. Shuttlebussen zum Veranstaltungsgelände zur Verfügung gestellt. Für diese Parkflächen wird ein täglicher Unkostenbeitrag eingehoben. Dieser gestattet das Parken bis 22 Uhr. Die Stellflächen sollten daher bis jeweils 22 Uhr geräumt werden. Das Nächtigen oder Campieren auf diesen Parkflächen ist verboten.

Behindertenparkplatz:
Menschen mit Behinderung haben die Möglichkeit, auf einem Besucherparkplatz im Bereich „Sportzentrum Zeltweg“ nahe dem Veranstaltungsgelände kostenlos zu parken.

Zusätzliche Park & Ride-Möglichkeiten am Samstag, 07. September 2019:
Am anreisestärkeren Samstag haben Sie von Westen kommend die Möglichkeit Ihr Fahrzeug bereits in Fisching abzustellen, von Osten kommend in Kraubath. Von Fisching verkehren gratis Bus-Shuttles und von Kraubath Bahn-Shuttles alle 15 bis 25 Minuten nach Zeltweg und zurück.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).