Rummenigge-Vergleich

Alaba und Co.? „Es gibt wenig Besseres in Europa“

In den letzten Wochen gab es für den FC Bayern München zahlreiche Rückschläge am Transfermarkt. Boss Karl-Heinz Rummenigge ist dennoch von der Stärke seiner Mannschaft überzeugt. Vor allem die Defensive rund um ÖFB-Teamspieler David Alaba hat es dem 63-Jährigen angetan.

Intensiv bemüht sich der FC Bayern um Topsieler. Doch vor allem bei DFB-Hoffnung Leroy Sane blitzte der Rekordmeister immer wieder ab. Rummenigge macht sich dennoch keine Sorgen. „Wir haben eine gute Mannschaft. Und wenn ich mir alleine unsere Abwehr mit Alaba, Hernandez, Süle, Kimmich, Pavard und Jerome (Anm. d. Red.: Boateng) anschaue, bei dem man noch abwarten muss, was sich bei ihm noch entwickelt, muss ich sagen, sehe ich wenig Besseres in Europa“, stellt der ehemalige Spitzenkicker im Rahmen der US-Tour in Los Angeles klar.

Und wie sieht es mit der offensiven Abteilung aus? „Auch was wir vorne zu bieten haben, das ist alles gut“, so Rummenigge.

BVB-Titelansage freut Rummenigge
Die zuletzt getätigte Titel-Kampfansage von Borussia Dortmund freute übrigens den Vorstandsvorsitzenden der Bayern (oben im Video). „Wir sind an Konkurrenz interessiert und an Emotionalität. Da ist es absolut korrekt, wenn Dortmund in der Richtung Ansprüche anmeldet“, erklärt Rummenigge: „So wissen wir vom ersten Tag an, dass wir konzentriert und gut spielen müssen, damit wir auch im achten Jahr unseren Titel verteidigen können.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten