04.03.2019 14:04 |

Als Icardis Wanda Nara

Faschingsverkleidung von Rossi-Freundin geht viral

Fasching ist anscheinend auch in Italien ein wichtiges Programm. Der neunfache Weltmeister Valentino Rossi und seine Freundin verkleideten sich auf einer besonders fantasievollen Art und Weise. Da der erfolgreichste Motorradfahrer aller Zeiten großer Inter-Fan ist, zog er sich als deren Schlüsselspieler Mauro Icardi an. Noch größere Lorbeeren erntete seine Freundin, Francesca Sofia Novello, die sich als Wanda Nara (Ehefrau von Icardi) maskierte. 

 Am Wochenende startet die MotoGP-Saison, das Yamaha von Rossi wurde von den Farben von Inter inspiriert, meinte der 40-Jährige. Es soll auch die Farben Blau und Schwarz haben, wie die Mailänder Fußballmannschaft.

Dem echten Ehepaar Icardi (oben im Bild) ging es schon besser. Vom Skandal-Ehepaar wird viel gesprochen, viel mehr, als von den schwachen Leistungen von Icardi bei Inter. Der Argentinier stand vor kurzem noch vor einer Vertragsverlängerung bei Inter, als dem Klub die Einmischung der Ehefrau (und Agent) von Icardi zu viel wurde. Jetzt werden Wechselgerüchte laut. Napoli soll schon Schlange stehen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 07. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten